Therapie

Therapie

Therapieoptionen zur Behandlung infertiler Männer

  • Reduktion der Risikofaktoren durch Änderung des Lifestyles: eine ausgewogene Ernährung, Nikotin- und Alkoholverzicht, sportliche Aktivität und regelmäßige Entspannung wirken sich positiv auf die Samenzellbildung aus.
  • Mikronährstofftherapie (PROfertil®)
  • Gewichtsnormalisierung
  • Psychotherapie
  • Reproduktionsmedizinische Verfahren (Insemination, In-Vitro-Fertilisation oder auch intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI))